Babyjahre

Dieser Blog ist die Fortsetzung des Blogs

„Das zweite Kind sind Zwillinge – zwischen Kinderglück und Krisenmanagement“,

den ich anfing zu schreiben, als ich Anfang 2009 von den Zwillingen in meinem Bauch erfuhr. Als lebendige Archiv bleibt er erhalten.

Seither hat sich meine Art zu schreiben verändert, die Kleinkindjahre liegen hinter uns, der kleine Riesensohn kommt bald in die Schule, und ich beende zurzeit mein zweites Studium, lauter Gründe also, eine Art Zäsur auch formal zu zeigen.

Das lebendige Archiv der ersten vier Jahre bleibt erhalten und den Aufbau der Seite stelle ich nach und nach so um, dass die Archivleserinnen sich nicht mehr mühsam durch jeden Artikel klicken müssen. Über Kommentare freue ich mich immer, bei alten ebenso wie bei neuen Artikeln.

Viel Freude beim Lesen!

wünscht

B e r i t  A n d e r s e n

Advertisements

5 Antworten zu “Babyjahre

  1. Hallo Berit! Schön, dass Du den Blog zu den Babyjahren Deiner Kinder erhalten hast. Es hat mir sehr gefallen darin zu lesen, denn mein zweites Kind sind auch Zwillinge…
    Insbesondere die Beiträge vom Juli 2009 haben mich berührt. Am 4. Juli kamen meine Mädchen zur Welt, auch mit Lungenreifespritze, auch durch Kaiserschnitt und auch als Frühchen. Zum Glück nicht unter so dramatischen Umständen wie bei Dir, aber dennoch einige Wochen früher als ich es mir gewünscht hätte. Das was ich in dieser Zeit empfunden habe und auch noch immer empfinde, scheint gar nicht so untypisch zu sein :-). Vielen Dank dafür! Ich werde mich wohl in Zukunft immer wieder im alten und neuen Blog umschauen. LG Almut

    • Hallo, Almut! Ich freue mich, dass du dich mit deinen ähnlichen Erfahrungen hier wiederfindest. Aus diesem Grund habe ich den Blog auch stehen lassen. Ich habe gemerkt, dass gerade Krankheiten, Probleme und ähnliches bei den Zwillingen mir sehr, sehr nahe gehen. In den ersten Jahren kamen dann gleich wieder Bilder hoch. Ich freue mich, wenn du hier wieder reinschaust. Liebe Grüße, Mara 🙂

  2. Hallo, gerne habe ich in eurem Blog gelesen, vieles wird uns ja auch ins Haus stehen mit unseren Beiden…werde wieder vorbeischauen!
    Freue mich auch auf einen Blogbesuch von euch.
    Lg

  3. Hallo Berit, ich bin durch Zufall auf Deinen „alten“ Blog gestossen und konnte nicht mehr aufhoeren zu lesen, Deine Art zu schreiben ist super lustig/interessant etc. (das haben Dir bestimmt schon Millionen geschrieben). Anyway, ich wollte Dir nur mitteilen, das Du eine neue Leserin gefunden hast.
    Ich habe zwar nur fellige „Kinder“, aber davon allerdings auch drei (und mit vier Monaten ist das kleinste und juengste ein bisschen eine Nervensaege 🙂
    Ich bin von natueraus super …… sagen wir mal …… interessiert an anderer Leute Leben (ich bin ein absoluter Reality Freak und selber Blogger seit 9 Jahren) werde ich Dich und Deine Lieben von jetzt an regelmaessig besuchen.
    VG aus OC California
    Tanja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s