Warum mich die Mathelehrerin aggressiv macht.

Weil der erste Satz im ersten Lehrergespräch über den Erstklässler

„Lassen Sie uns zuerst über seine Leistungen sprechen, die sind ja nicht so gut, ich rate Ihnen dringend …“

war.

Weil der erste Satz im Telefongespräch über den Drittklässler

„Die Note ist ja erfreulich“

war.

Weil sie mich mit den Worten

„Haben Sie einen Moment?“

in ein Elterngespräch über den Drittklässler verwickelte und mir einen Schulwechsel empfahl.

Weil sie Sätze sagt wie

„Das Leben ist kein Wunschkonzert“

und

„Ich habe so viel Arbeit, ich kann mich nicht um jedes einzelne Kind kümmern.“

Hört das mit dem Baldrian-Tee denn niemals auf?

Advertisements

6 Antworten zu “Warum mich die Mathelehrerin aggressiv macht.

    • Ich muss vielleicht noch erklären warum ich das hier gepostet habe, wo es ja so gar nicht hinpasst: das Stichwort war „agressiv“ und da musste ich irgendwie an deine Adventskalender-Posts denken (und nebenbei: es wird immer so lustig, wenn du aggressiv wirst)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s