Ein Bunter Kreis für Frühchenfamilien

Als unsere Zwillinge auf der Intensiv-, später Frühchenstation lagen, war ich unendlich dankbar für jede Person, die Menschlichkeit zwischen das Piepsen der Monitore und durch die langen Laminat belegten Flure schickte, und daher will ich gerne eine tolle Idee vorstellen:

Seit 20 Jahren gibt es in meist großen Städten den Bunten Kreis, der sich u.a. auf die Fahnen geschrieben hat, Frühchen und ihren Familien zu helfen. Ein Kind zu bekommen ist schon eine riesengroße Herausforderung, aber wenn dieses Kind dann noch besondere Unterstützung benötigt, kommt es schnell zur Überforderung.

Die Hessenschau stellte den Bunten Kreis Frankfurt a. Main vor, schaut mal rein und lasst euch in 5 Minuten berühren von einer kleinen Prinzessin, die in der 24. Schwangerschaftswoche geboren wurde.

In Bonn findet übrigens alljährlich ein Taschenlampenkonzert für die ganze Familie statt, deren Erlös zum Teil dem Bunten Kreis Bonn zugute kommt. Vielleicht gibt es so etwas ja auch in eurer Nähe?

Advertisements

3 Antworten zu “Ein Bunter Kreis für Frühchenfamilien

  1. Das klingt wunderbar! Klingt auch nach einer tollen Möglichkeit für dankbare Eltern, etwas zurückzugeben!

    Bei uns damals gab es nix. Ich will mich schon seit Ewigkeiten mal erkundigen, was man machen kann! Danke für die Erinnerung!

    Liebste Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s