Pimp your Werbekalender

Ausgangssituation:

100 häßliche nicht so schöne Werbekalender.

Möglichkeiten:

A Wegwerfen und einen schönen kaufen?

Oder

B den mit der praktischen Aufteilung behalten und

mit Geschenkpapierresten zu neuem Glanz verhelfen?

Ich bin für B.

Und so geht das:

Advertisements

3 Antworten zu “Pimp your Werbekalender

  1. Hallo!

    Leider sind deine Bilder bei mir so schlecht zu erkennen (verwende Opera), dass ich kaum etwas erkennen kann. Das ist leider immer so!

    Kleines Feedback!
    Ist bestimmt hübsch geworden, der Kalender!

    LG Marlies

    • Alles ist besser als die Werbeaufdrucke (obwohl das noch der hübscheste Werbekalender war). Tut mir leid, dass die Bilder so schlecht zu erkennen sind. Zu sehen ist blaue Holografiefolie, auf die ich Hirsche und Eisbären geklebt habe. Könnte ich etwas anders machen, damit du die Fotos erkennen kannst?

  2. @marlies, als Operanutzer vielleicht mal in den Preferneces die Option „Opera Turbo“ deaktivieren, die wird an sich nur bei sehr schwacher verbindung gebraucht und sorgt tw für unscharfe bilder.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s